News - Seite 23 von 25 - WTS

7 Schritten mit einem Seminar zu neue Kunden…

KURZ DIE FAKTEN von Seminarmarketing: • Stellen Sie für Kunden ein Seminar zusammen, welches ein Problem Ihrer Kunden löst • Bereiten Sie einen Flyer vor um Ihr Seminar zu bewerben • Holen Sie sich einen Co-Sponsor für Ihr Seminar. So sparen Sie enorm viel Geld für Werbungskosten, einschließlich der Druck- und Portokosten. Oft ist alles […]

weiter lesen >>

Steuerreform 2015/2016 – erster Überblick über die geplanten Änderungen

  Aktuelle Klienteninfo April 2015 Inhalt: » Steuerreform 2015/2016 – erster Überblick über die geplanten Änderungen » BFG sieht strenge formale Voraussetzungen für ein Dreiecksgeschäft » Essen auf Rädern als außergewöhnliche Belastung » Keine willkürliche Zuordnung von Fortbildungskosten bei aufeinander folgenden Beschäftigungen   hier downloaden: [file_download style=”2″][download title=”Klienteninfo” icon=”style1-Pdf-64×64.png” file=”http://unternehmertipps.wts-steuerberatung.com/wp-content/uploads/2015/04/klienten-info_NEU_0415_5000.pdf” package=”” level=”” new_window=””][/download][/file_download]

weiter lesen >>

Kleinunternehmerregelung in Österreich

1. Wer ist Kleinunternehmer im umsatzsteuerlichen Sinn? Kleinunternehmer sind Unternehmer, die die Umsatzgrenze von € 30.000,– jährlich nicht überschreiten und ihren Wohnsitz in Österreich haben. Einmal in fünf Jahren darf die Grenze um max. 15% überschritten werden.   2. Wie sind Kleinunternehmer umsatzsteuerlich zu behandeln? Kleinunternehmer sind von der Umsatzsteuer befreit, d.h. sie führen von […]

weiter lesen >>

Ein einfacher Weg, um Glaubwürdigkeit zu schaffen, wenn die potentiellen Neukunden dem Marketing skeptisch gegenüberstehen

Obwohl es Zeit braucht Glaubwürdigkeit aufzubauen, können Sie den Prozess abkürzen Unabhängig davon, ob Sie ein langjähriger Kenner der Branche oder ein absoluter Neuling sind, die Strategie, die Sie kennen lernen werden, wird Ihre Sichtweise erweitern, wird Ihnen wertvolle Inhalte vermitteln und Ihre Bekanntheit steigern. Aber ich muss Sie warnen … Die meisten Menschen, die diese Strategie kennen, wenden […]

weiter lesen >>

15-Punkte-Checkliste um Ihren Websiteinhalt in Schwung zu bringen.

  Ihr Website-Inhalt ist ein wesentlicher Punkt im Überzeugungsprozess Seine Wirksamkeit bestimmt, wie gut Ihre Marketingbotschaft bei Ihren Kunden Emotionen auslöst, die zu einer Handlung führen. Ebenso entscheidet die Schrift auf Ihrer Homepage, ob Sie und Ihr Unternehmen von Suchmaschinen gefunden werden. Wenn Sie mangelnde Website-Inhalte haben, verringert sich die Chance wiederkehrende Besucher zu gewinnen und auch Ihre Online-Umsätze […]

weiter lesen >>

FACHINFORMATION: WIE UND WARUM SIE NEUE KUNDEN ANZIEHT

  Ihre Fachinformation ist der wichtigste Teil Ihres Marketing-Puzzles Sie ist die Botschaft, die von potenziellen Kunden Anfragen erzeugt. Abhängig von der Lesebereitschaft, wird dieses Handout die Interessenten zum Besuch Ihrer Website oder zum Besuch eines Ihrer Seminare motivieren oder sie dazu veranlassen, dass sie einen Besprechungstermin mit Ihnen vereinbaren oder Ihre Dienstleistung buchen vielleicht aber auch machen sie alle […]

weiter lesen >>

Spezialisierung auf eine Nische. Der Schlüssel für ein erfolgreiches Unternehmen.

  Für das Marketing gilt: Allgemein gültige Regeln versagen und Besonderheiten überzeugen. Das gleiche gilt, wenn Sie entscheiden, welche Dienstleistungen Sie vermarkten wollen. Wenn Sie in verschiedenen Sparten tätig sind, werden Sie von Ihren Kunden als Generalisten wahrgenommen. Aller Wahrscheinlichkeit nach werden sie sich wenn es um einen bestimmten Fachbereich geht, nicht an Sie erinnern. In ihren Köpfen ist das […]

weiter lesen >>

Die „SIE-Orientierung“ ist entscheidend für überzeugende Marketingtexte

 Wenn Sie z.B. einen juristischen Brief schreiben, verwenden Sie eine spezielle Sprache, die von Anwälten und Richtern verstanden wird. Sie hat einen ganz eigenen Stil. Der Stil, in dem Marketingunterlagen geschrieben werden, ist genauso speziell. Während die erste Person (ich) und die dritte Person (er, sie, es) bei Schulhausaufgaben passt, ist es wichtig im Marketing den Fokus zu […]

weiter lesen >>