Allgemein Archive - WTS

Archive

Category Archives for "Allgemein"

Sanierungsverfahren mit oder ohne Eigenverwaltung?

Das Sanierungsverfahren ermöglicht die Sanierung und anschließende Fortführung eines insolventen Unternehmens. Voraussetzung für ein Sanierungsverfahren ist Zahlungsunfähigkeit, drohende Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung. Bei einem Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung bestellt das Gericht einen Sanierungsverwalter. Der Schuldner steht unter dessen Aufsicht, kann aber über das Vermögen verfügen und Rechtshandlungen vornehmen. Im Fall des Sanierungsverfahrens ohne Eigenverwaltung wird ein Masseverwalter bestellt, der Schuldner kann nicht mehr über sein Vermögen verfügen. […]

weiter lesen >>

Bürgschaft – was ist das und auf was sollte man aufpassen

In Zeiten der leichten Kredite kommt es leicht vor, dass man als Bürge für einen Familienangehörigen oder Freund einsteht.  Auch mal für einen Firmenschuld eine Bürgschaft übernimmt. Doch was ist eine Bürgschaft eigentlich und auf was sollte man aufpassen. Bei einer Bürgschaft verpflichtet sich der Bürge, die fremde Schuld zu übernehmen, falls die Hauptschuldnerin/der Hauptschuldner […]

weiter lesen >>

Negatives Eigenkapital im Jahresabschluss – was tun?

1. Wann liegt ein negatives Eigenkapital vor? Nach § 225 des Unternehmensgesetzbuches – UGB liegt ein negatives Eigenkapital dann vor, wenn in der Bilanz die Position „Eigenkapital“ einen negativen Betrag ausweist. Was zählt zum Eigenkapital? Zum Eigenkapital zählen das Nennkapital (Stammkapital), Kapitalrücklagen, Gewinnrücklagen und der Bilanzgewinn/-verlust (das sind kumulierte Gewinne/Verluste abzüglich Gewinnausschüttungen der Vergangenheit, zuzüglich Auflösung von Rücklagen). Das bilanzielle Eigenkapital […]

weiter lesen >>
1

Welche Verpflichtungen bestehen im Bereich der Rechnungslegung – Adäquates internes Kontrollsystem

Zu den Pflichten des Geschäftsführers einer GesmbH im Rechnungslegung zählen: •  Führung eines ordnungsgemäßen Rechnungswesens; doppelte Buchhaltung •  Jahresabschlusserstellung •  Adäquates internes Kontrollsystem •  Planung und Soll-Ist-Analyse Das interne Kontrollsystem (IKS) umfasst gem. IDW PS 261 die von einer Unternehmensleitung eingeführten und implementierten Grundsätze, Verfahren und Maßnahmen, die auf die organisatorische Umsetzung der Entscheidungen der Unternehmensleitung hinsichtlich […]

weiter lesen >>

Du weisst nicht worüber du bloggen sollst? Hier sind deine ersten 3 Blog-Posts.

Wenn Sie zum ersten Mal eine Website erstellen, ist dieser Artikel für Sie gedacht. Und wenn Sie bereits einen Blog haben, dann sind dies die nächsten 3 Blogartikel, die Sie schreiben müssen . Aber das sind nicht nur 3 Blogartikel. Nein, diese werden zusammenarbeiten , und einen leistungsfähigen Content Marketing – Trichter bilden  .    Erstellen Sie Ihren 3-Blogpost-Marketing-Trichter Um herauszufinden, […]

weiter lesen >>

Storytelling für Unternehmer

Storytelling ist momentan in aller Munde in den Marketingkreisen Doch was ist das und wie setze ich das ein? Hier ein Interview mit Pia Kleine Wieskamp   Pia findet Ihr unter http://www.piakleinewieskamp.de  Ihr Buch auf Amazon: https://www.amazon.de/Storytelling-Digital-Multimedial-Social-Marketing/  

weiter lesen >>

Verkaufen funktioniert nicht oder die Kunst Geschichten zu erzählen

Wenn du als Unternehmer beginnst, ist dir bewusst, dass du Werbung machen solltest, dass Marketing wichtig ist. Doch meistens, wenn du nicht gerade als Versicherungsmakler beginnst hast du weder Verkaufsschulungen und meistens eine große Ablehnung was Verkaufen betrifft. Das Verkaufen wichtig ist, ist unbestritten – egal wo und wie jemanden zu etwas zu bewegen was […]

weiter lesen >>

SIND DIE ZUSTELLKOSTEN FÜR „ESSEN AUF RÄDERN” EINE AUSSERGEWÖHNLICHE BELASTUNG?

Die steuerliche Geltendmachung von Kosten für „Essen auf Rädern“ als außergewöhnliche Belastung sorgt nach wie vor für Kontroversen. Nachdem der VwGH bereits entschieden hat, dass die Kosten für „Essen auf Rädern“ grundsätzlich nicht zu einer außergewöhnlichen Belastung führen können – es sei nämlich nicht außergewöhnlich, in Gaststätten zu essen – kam das Bundesfinanzgericht, noch dazu am selben Tag (!), nunmehr zu zwei unterschiedlichen Ergebnissen. Das […]

weiter lesen >>

Steuerberater Kosten – Honorar

Häufig ist einer der ersten Fragen am Telefon : ” Was sind die Steuerberater Kosten? Welches Honorar wird verrechnet?” Da unsere Leistungen stets auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst sind, ist auch die Einschätzung unseres Honorars auf den Einzelfall bezogen. Das muss es auch sein – ansonsten würden wir jedem Kunden unabhängig von seinen Problemen – […]

weiter lesen >>